Stillen geht nicht nur in der Wiegehaltung

12. April 2015 | Von | Kategorie: Allgemein
Mutter stillt ihr Baby im Hoppe-Reiter-Sitz

Stillen im Hoppe-Reiter-Sitz

In der Öffentlichkeit hat sich in Bezug aufs Stillen das Bild eingeprägt, in dem die Mutter ihren Säugling sitzend auf dem Arm hält. Doch Stillen geht nicht nur in der klassischen Wiegehaltung. Den Möglichkeiten, wie Babys und Kleinkinder gestillt werden können, sind kaum Grenzen gesetzt – Hauptsache, Mutter und Kind fühlen sich in der Position auch längere Zeit wohl ohne sich verrenken zu müssen. Neben den drei klassischen Stillhaltungen (Stillen im Liegen, Footballhaltung und Wiegehaltung) können Babys u.a. im Hoppe-Reiter-Sitz, im Tragetuch, in der sog. Laid-Back-Haltung oder sogar auf allen vieren gestillt werden. Alle Positionen haben ihre Vor- und Nachteile.

⇒ Lesen Sie mehr über die vielfältigen Stillpositionen.

 

 

 

Kommentare sind geschlossen